Urban

Deutsche Norton – Industrieruinen

Norton,Wesseling,Fabrik

Die Deutsche Norton, eine ehemalige Tochtergesellschaft des US Amerikanischen Schleifmittelherstellers Norton Company, liegt unmittelbar an der Rheinuferbahn südlich von Wesseling.
Leere Fabrikgebäude sind heute noch als Industrieruinen erhalten.

Im Jahre 1990 wurde die Norton Company durch das französische Unternehmen Saint-Gobain, mit Hauptsitz in Frankreich, aufgekauft. Aus diesem Grund wurde das Werk in Wesseling 1992 geschlossen.
Seit der Schließung verwahrlost das Gelände und die Gebäude zusehends. Das Gelände gehört einem Privateigentümer aus Köln. Jeglicher Versuch der Stadt Wesseling das Grundstück anderweitig sinnvoll zu nutzen schlugen fehl, da keine Einigung erzielt werden konnte.

Über die Jahre diente das Gelände auch als Kulisse für diverse Fernsehproduktionen. Die Serie Alarm für Cobra 11 hat dort auch schon gedreht.

Sehr einfach zu findender Urban Place der leider großteils zerstört wurde. Sei es durch Graffitis oder Vandalismus. Allerdings finden sich durch die Komplexität der Anlage immer wieder Orte, die noch unberührt scheinen. Das liegt zum einen daran, dass manche Orte schwer erreichbar sind und zum anderen daran, dass sich nicht jeder in die tiefen des Geländes traut :).

Es ist auf jeden Fall noch ein Besuch wert und es gibt immer wieder neue Details zu entdecken.

Norton,Köln, Fabrik, Wesseling

Norton,Köln, Fabrik, Wesseling

Norton,Köln, Fabrik, Wesseling

Norton,Köln, Fabrik, Wesseling

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

shares